Pinterest • Światowy katalog pomysłów

DDR-Geschichtsstätten

Eigene Aufnahmen von Juli 2012, die die Dokumentations- und Gedenkstätte in der ehemaligen U-Haft der Stasi in Rostock zeigen. Etliche der Opfer litten und leiden unter Ängsten, Panikattacken, Zwangsgedanken bzw. -handlungen, Alpträumen oder sogar unter einer posttraumatischen Belastungsstörung. Diese Erkrankungen lassen sich je nach Einzelfall gut psychotherapeutisch behandeln.
5 Piny24 Obserwujący

Innenaufnahme der ehemaligen Untersuchungshaftanstalt der Stasi. Man sieht den Zellentrakt. Oben kann man zu einem weiteren Stockwerk durchblicken.

4
2
2

Außenaufnahme der ehemaligen U-Haftanstalt der Stasi in Rostock mit Blick auf vergitterte Fenster der oberen Stockwerke.

2
1

Außenaufnahme der ehemaligen Untersuchungshaftanstalt der Stasi in der Rostocker Hermannstraße 34b. Diese kann man besichtigen.

1
1

Weitere Innenaufnahme einer Zelle mit Blick auf das Bett und das Fenster, das nur ein wenig Licht, aber keinerlei Ausblick bietet.

1
1

Innenaufnahme einer Zelle in der ehemaligen Untersuchungshaftanstalt der Stasi in Rostock. Besonderer "Komfort" wie die Toilette kam erst in den 80er Jahren, vorher musste ein Eimer reichen.

1
1