Nezu Museum, Tokyo Japan. Das Nezu Museum ist bekannt dafür, dass es sowohl antike japanische Nationalschätze, als auch Gemälde und Skulpturen beherbergt. Als das Gebäude in 2006 erneuert wurde, war der preisgekrönte Architekt Kuma Kengo verantwortlich für die Architektur und das innere Design. Um eine passende Kombination aus individuellem Look und geräuschlosen Boden zu schaffen, fiel die Wahl auf Kork. Quelle: Amorim #Kork

pin 3
heart 1
speech 1

La Sagrada Famila, Barcelona Spanien. La Sagrada Familia ist eine bekannte Basilika in Barcelona. Sie wurde von Spaniens berühmtesten Architekten, Antoni Gaudí, entworfen und ist ein UNESCO Weltkulturerbe. Durch die Vielzahl an Besuchern muss der Boden geräuschreduzierend sein, sodass die Ruhe innerhalb der Kirche aufrechterhalten wird. Der Korkboden garantiert die Reduktion von Lärm und kann der hohen Anzahl an Besuchern standhalten. Quelle: Amorim #Kork

pin 3

Portugiesischer Pavillon Expo 2010, Shanghai China. Der Architekt Carlos Couto benutzte Kork für den Bau des portugiesischen Pavillons, da dieser ein typischer Rohstoff Portugals ist. Mit dem modernen Design, der Fassade und dem Boden im Inneren ließ sich zeigen, wie stylisch, vielfältig und robust Kork ist. Quelle: Amorim #Kork

pin 2
heart 1
speech 2

The Greenhouse -The Cellars Hohenort, Kapstadt Südafrika. The Greenhouse ist ein Restaurant im Hotel Cellars-Hohenort. Dieses befindet sich direkt in einem Weingarten. Mit seinem atemberaubenden Panoramablick über die Berge und die schönen Gärten, kommt der Korkboden nur recht, um ein friedliches Umfeld zu schaffen, bei dem die Gäste das Essen und das Drumherum genießen können. Quelle: Amorim #Kork

pin 1

Microsoft Büro, Lissabon Portugal. Als eines der erfolgreichsten Unternehmen versucht Microsoft die Arbeitsplätze seiner Angestellten zu optimieren und so die Produktivität zu steigern. Für die Büros in Portugal kam daher nur Kork in Frage. Der Boden sorgt dafür, dass man einen angenehmen Gehkomfort hat. Ebenfalls ist er gut für die Gelenke. Quelle: Amorim #Kork

pin 1

Lope de Vega Public Library, Madrid Spanien. Mit 3000 m² heißt diese Bibliothek in Madrid jeden Tag eine große Anzahl von Besuchern Willkommen. Der Korkboden hält dabei der hohen Belastung stand und reduziert gleichzeitig die akustische Lärm-Übertragung. Dadurch wird weiterhin die Ruhe innerhalb der Bibliothek garantiert. Quelle: Amorim #Kork

Kobe Gospel Church, Kobe Japan. Diese Kirche pflegt eine der typischen japanischen Gebräuche: Besucher tragen innerhalb eines Gebäudes keine Schuhe. Der Gebrauch von Korkfußboden ermöglicht hier mehr Wohlbefinden, da er fußwarm ist. Quelle: Amorim #Kork

Sanda Konzerthalle, Kansai Japan. Konzerthallen sind beliebte Aufenthaltsorte in Japan. Um einen widerstandsfähigen Boden zu haben, der den Klang innerhalb des Raumes begünstigt, war Kork die richtige Wahl für die Konzerthalle in Kansai. Quelle: Amorim #Kork

Pinterest • Światowy katalog pomysłów
Search